Home

Über uns

Hunde

Welpen en

Zucht

links en

Kontakt en

News esn


Schwabissimos Labradors

Galerie en

Zuchtstätte / Aufzucht

Selbstverständlich werden unsere Welpen im Wohnzimmer aufgezogen, an einem Ort indem sich die Mutterhündin sehr wohlfühlt.
Hier stehen auch die Hundebettchen!

Da wir einen offenen Wohn-/Ess-/Kochbereich haben, werden die Kleinen sicherlich mit dem Staubsauger, sowie mit sämtlichen anderen Haushaltsgeräuschen vertraut.

Im Alter von 3 – 4 Wochen dürfen die Welpen je nach Witterung im Garten spielen. Natürlich steht ab dieser Zeit auch die Tür für Welpenbesucher offen. Sie sollen natürlich an der Entwicklung der Sprösslinge teilhaben können.
Nach Vollendung der 8. Lebenswoche können die Welpen in ihr neues Zuhause ziehen. Um die Welpen die Umgewöhnung zu erleichtern, wird ein Fütterungsplan, ein Spieli, eine Hundedecke sowie eine Wochenration des gewohnten Futters mitgegeben. Die Welpenkäufer erhalten eine vom Labrador Club Deutschland ausgestellte Ahnentafel, eine Kopie des Wurfabnahmeberichts sowie ein paar weitere Erziehungstips. Die Welpen wurden bei der Übergabe mehrfach entwurmt, schutzgeimpft und gechippt.  

Wir erhoffen uns stets einen guten Kontakt mit den neuen Besitzern. Wir möchten wissen, wem wir unsere Welpen anvertrauen und stehen im Gegenzug auch Rede und Antwort!
Als zukünftiger Labradorbesitzer erwarten wir jedoch, dass unsere Welpen bei Ihnen im Haus und ein Teil der Familie sind. Eine Zwingerhaltung lehnen wir ab!
Natürlich freuen wir uns über Fotos und Informationen über die Entwicklung der Hunde. Die Fotos werden wir auch gerne, sofern Sie keine Einwendungen haben, in unserer Homepage veröffentlichen.
Zudem erhoffen wir, dass die Welpenkäufer bereit sind, an einen Wesenstest des LCD oder DRC teilzunehmen, sowie eine Röntgenuntersuchung der Hüft- und Ellenbogengelenke im Alter von 12 Monaten, sowie eine zumindest einmalige Augenuntersuchung durchführen.